So kannst du deine Persönlichkeit im Job entfalten

Man selbst sein, seine eigenen Stärken einbringen und mit seinem Charakter überzeugen – auch am Arbeitsplatz wollen wir unsere Persönlichkeit einbringen. Aber wie geht das? Wir haben mal bei unseren Finanzberatern nachgefragt. 

Dein Antrieb

Unser Motor ist oft unsere persönliche Überzeugung. Hast du schon mal überlegt, was dich im Leben antreibt und wie das zu deiner Arbeit passt? Robert Schwagerus, Bezirksleiter in Hamm, hat seine Antwort gefunden:

„Was mich jeden Tag motiviert und antreibt? Die Sinnhaftigkeit meiner Tätigkeit. Ich weiß am Ende des Tages, dass unser Team wieder vielen Menschen dabei helfen konnte, ein unbeschwertes Leben zu führen. Das macht unheimlich viel Spaß – ob mit unseren Kunden oder mit den Kollegen. Durch den Kontakt zu verschiedenen Menschen entwickle ich mich täglich weiter – und kann meine Stärken einsetzen. Das ist auch einer der Gründe, warum ich schnell Führungskraft wurde.“ 

Robert Schwagerus
Martin Gransow

Dein Talent

In Bewerbungsgesprächen ist die Frage nach deinen Stärken und Schwächen ein alter Hut. Doch hast du dir wirklich schon mal bewusstgemacht, was dich auszeichnet? Bei Proventus startest du mit einem Persönlichkeitstest und dem Karriereseminar, das dir hilft, genau das rauszufinden. Martin Gransow, unser Geschäftsstellenleiter in Rostock, erzählt, wie er sich täglich bei Proventus einbringt: 

„Kontaktfreudigkeit und Ehrlichkeit sind in unserer Berufung zwei der wichtigsten Merkmale, die man unbedingt mitbringen sollte. Ich gehe gerne offen auf neue Leute zu. In meinem Job kann ich Menschen dabei unterstützen, mehr aus ihrem Geld zu machen – um zum Beispiel für den Ruhestand richtig vorzusorgen oder im Ernstfall abgesichert zu sein. Zudem bringe ich eine sehr gute Menschenkenntnis mit, was ein enormer Vorteil für die Gestaltung der persönlichen Beratung ist. Bei Proventus haben wir sinnvolle Tätigkeiten mit Verantwortung, denen wir gerne nachgehen." 

Deine Karriere

Die eigene Motivation zu kennen und seine Stärken im Blick zu haben, ist wichtig. Aber auch zu wissen, was man erreichen will. Uwe Kiefer, unser Bezirksdirektor in Dresden, über Karrieremöglichkeiten bei Proventus: 

Proventus bietet unzählige Möglichkeiten, um die eigene Karriere voranzutreiben. Zum einen gibt es einen festgelegten Karriereplan, der für jeden Mitarbeiter gleich ist und festlegt, wie man entsprechende Karrierestufen erreicht. Das schafft Transparenz und beugt Willkür vor. Zum anderen gibt es zahlreiche Maßnahmen zur Weiterqualifizierung wie Karriereseminare oder Führungskräftetrainings, die dabei helfen, seine Ziele zu erreichen. Die Incentive-Reisen runden dieses Paket ab – hier werden das Team geschult und der Teamgeist gestärkt.“ 

Uwe Kiefer
Christina Plathe

Dein Weg

Worauf legst du besonders viel wert und erfüllt dein Arbeitgeber diese Bedingungen? Wenn nicht: Ist es vielleicht Zeit für einen Wechsel? Christiane Plathe, unsere Regionalleiterin aus Magdeburg, über ihren Weg bei Proventus: 

„Proventus gibt jedem die Möglichkeit, Veränderung und neue Wege einzuschlagen. Und das für jeden auf seine individuelle Art und Weise. Ich habe in meinen vier Jahren hier so viel über mich lernen können und meine Fähigkeiten verbessert – auch dank der Unterstützung von Spitzen-Trainern bei meiner Fachausbildung und des guten Einarbeitungsprozesses. Kein Tag ist wie der andere, daher wird es nicht langweilig und man lernt immer weiter dazu. Mit bemerkenswerten Teamgeist unterstützen sich alle untereinander, was ich sehr schätze. Proventus legt Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit. Finanzthemen sollen leicht und unbeschwert sein. Ich bin froh bei Proventus zu sein. Man muss es leben, um es zu erleben.“  

Deine Persönlichkeit

Am Ende muss es beim Job zwischen dir und dem Unternehmen passen. Nicht nur du stellst Anforderungen an das Unternehmen, sondern auch das Unternehmen an dich. Jessica Bomhoff, Regionalleiterin in Achim, über das, was dich bei Proventus erwartet und welche Persönlichkeit du mitbringen solltest: 

„Aus meiner Sicht sollte man ehrlich, zuverlässig, freundlich, ehrgeizig und zielstrebig sein. Man sollte keine Angst vor Menschen und neuen Herausforderungen oder auch vor Veränderungen haben. Alles ist erlernbar, fachliche Vorkenntnisse sind nicht zwingend notwendig – wenn man die genannten Eigenschaften mitbringt und offen für Neues ist. Da ich von Natur aus hilfsbereit, ehrgeizig bin und Spaß am Umgang mit Menschen habe, kann ich mich auch bei Proventus voll und ganz in meiner Funktion als Teamleiterin ausleben. Dass ich bei Proventus dabei noch eine freie Zeiteinteilung habe, rundet das Ganze ab.“ 

Jessica Bomhoff

Und jetzt geht es um deine Persönlichkeit! Werde auch ein Teil von Proventus und wachse gemeinsam mit uns: